Der Einfluss von Stress auf den Schwangerschaftserfolg

Auf facebook teilen
Facebook
Auf linkedin teilen
LinkedIn
Auf twitter teilen
Twitter
Auf email teilen
Email

Stress zu studieren kann kompliziert sein, weil die Definition von Stress undeutlich ist.Außerdem ist foder manche Leute Stress ist eine positive Sache, während es kann sehr destruktiv sein für andere. Wir wissen, dass es einen Zusammenhang gibt zwischen geringe Spermienqualität und Stress. ichn das Artikel, wir Schau genauer hin bei wie Stress die Fruchtbarkeit beeinflussen kann und esS Einfluss auf die Empfängnisfähigkeit haben.  

Die Wissenschaft dahinter Stress und Fruchtbarkeit  

Es ist noch nicht genau bekannt, wie Stress kann Fruchtbarkeit oder r beeinflussenFruchtbarkeit fördern. Einige Experten haben die Hypothese aufgestellt, dass Stress die Libido reduzieren kann, was zu weniger häufigem Sex führt. Andere haben vorgeschlagen, dass Stress das Immunsystem auf eine Weise dämpfen kann, die schlecht für die Implantation ist in einem weiblichen Körper.  

Bei Männern, Forscher haben theoretisiert, dass Stress die Spermienkonzentration reduzieren könnte, indem er einen Ansturm von Glukokortikoiden produziert, einer Klasse von Steroidhormonen, die die Sekretion von Testosteron aus den Zellen in den Hoden dämpfen. Darüber hinaus kann Stress mehr oxidativen Stress in den Samenzellen auslösen, was zu einer geringeren Konzentration und Beweglichkeit der Spermien führt.  

Bei Frauen Stress kann das Gleichgewicht der Sexualhormone stören und wirken auf Ovulation.  

Wissenschaftlich Studien  

SStudien haben einen Zusammenhang zwischen Stress und geringerer Spermienqualität vorgeschlagen, aber das Befunde sind widersprüchlich. Autoren einer Studie ab 2014 im Journal Fruchtbarkeit und Sterilität befragten 193 Männer zwischen 38 und 49 Jahren und analysierten ihre Samenproben. Sie fanden heraus, dass Lebensstress (aber nicht Arbeitsstress) mit einer verringerten Spermienkonzentration verbunden war und Beweglichkeit, ebenso gut wie höherer Anteil an abnorm geformte Spermien. EINStudie 2010von 744 Männern, die in derselben Zeitschrift veröffentlicht wurden, fanden jedoch heraus, dass die 166 Männer, die mindestens zwei Fälle von Lebensstress berichteten, eine niedrigere Spermienkonzentration hatten, aber die gleiche Anzahl normal geformter Spermien wie diejenigen, die weniger Stress berichteten, sodass ihre Fruchtbarkeitsraten möglicherweise nicht betroffen sind. 

EINlernenveröffentlicht im American Journal of Reproductive Immunology im Jahr 2018 festgestellt, dass unter 45 Paaren durchmachenin-vitro-Fertilisation (IVF), Frauen, die höhere Blutspiegel einer bestimmten Art von Molekülen hatten, die bei Stress ansteigen, waren nach einem Zyklus weniger wahrscheinlich schwanger ichVF. 

Andere Studien haben auch eine verringerte Fertilität mit erhöhten Konzentrationen von . in Verbindung gebracht Speichel-Alpha-Amylase, ein Enzym, das von den Speicheldrüsen als Reaktion auf Stress abgesondert wird. Eins lernen veröffentlicht in 2014 in der Zeitschrift Human Reproduction,fanden heraus, dass unter fast 400 Frauen in den Vereinigten Staaten die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft nach einem Jahr des Versuchs um 29 Prozent geringer war – und die Wahrscheinlichkeit, dass sie für unfruchtbar erklärt wurden, mehr als doppelt so hoch war – als diejenigen, die den höchsten Gehalt an Alpha-Amylase im Speichel aufwiesen hatte die niedrigsten Enzymwerte.  

Eine weitere Studie aus China, die online in der veröffentlicht wurde TagebuchBetonenIm Jahr 2019 verbanden höhere Spiegel dieses Enzyms sowohl bei Männern als auch bei Frauen, die sich einer Fruchtbarkeitsbehandlung unterzogen, eine geringere Schwangerschaftswahrscheinlichkeit. 

Therapie zum Stressabbau 

Im Jahr 2015, Psychologe und Forscher Yoon Frederiksen und Kollegen leitete eine systematische Überprüfung und Metaanalyse von 39 Studien, die zwischen 1978-2014 veröffentlicht wurden. Das Ziel war die Auswirkungen psychosozialer Interventionen zu bewerten an Not- und Schwangerschaftsraten bei Paaren sich der Fruchtbarkeit unterziehen Behandlung  

Die Ergebnisse zeigten, dass die Paare, die kognitive Verhaltenstherapie praktizierten, (CBT, eine Art Gesprächstherapie) und Achtsamkeitstraining waren mehr als doppelt so häufig schwanger wie die Paare, die solche stressreduzierenden Strategien nicht anwendeten.  

Dies bedeutet, dass insbesondere psychosoziale Interventionen für Paare in Behandlung von Unfruchtbarkeit CBT, könnte von Vorteil sein sowohl bei der Verringerung der psychischen Belastung als auch bei der Verbesserung der klinischen Schwangerschaftsraten. TDer Effekt war bei Frauen im Allgemeinen größer als bei Männern. 

Was du machen solltest  

Wenn Sie bezahlenl diese Unfruchtbarkeit ist ein Stressfaktor in deinem Leben, oder dass sich eine Kinderwunschbehandlung stressig anfühlt, Sie sind nicht allein. Vielen Paaren geht es ähnlich. Es ist wichtig zu versuchen, mit den Gefühlen umzugehen Sie haben und versuchen einige Übungen, um den Stress abzubauen Belastung Ob Stress kann die Fruchtbarkeit beeinflussen, stellen Sie sicher, dass Sie richtig Stress abbauen. 

CBT ist eine psychosoziale Intervention zur Verbesserung der psychischen Gesundheit. Wie oben erwähnt, ist dies can Paaren helfen gehen durch Behandlung der Unfruchtbarkeit, welche kann sein emotionally besteuern.  Der Zweck von CBT besteht darin, persönliche Bewältigungsstrategien zu entwickeln zu lösene Aktuelle Probleme. In der CBT, Menschen lernen um negative Denkmuster zu erkennen und zu ändern und verschiedene Werkzeuge anzuwenden Diese Hilfe verbessern ihr Negativ selbstsprechen, um positiver zu sein. 

Wir empfehlen folgendes: 

  • Ffinde jemanden, dem du vertraust (oder jemand, bei dem du dich sicher fühlst) deine Kämpfe anzuvertrauen mit. 
  • ichf möglich, versuche es Stress abbauen mit achtsam orientierten Apps. 
  • Versuchen einAktivitäten wie Bewegung, Yoga, Akupunktur, Massage, Meditation. 
  • Ckommuniziere mit deinem Partner an wie du fühlst. 
  • Wschreibe deine Gefühle nieder und Gedanken. 
  • LSuche nach Netzwerken, zum Beispiel online, wo Du kann teilene deine schwierigen Gedanken und Gefühle – und sei gehört und verstanden. 
  • Seek Fachmann beratung und beratung. Dies kann Ihr eigener Hausarzt oder ein Psychologe mit sein Fachwissen in Fruchtbarkeit.

Wenn Sie zuvor eine bestimmte Stressbewältigungsstrategie ausprobiert haben funktioniert, können Sie einfach damit anfangen. Für manche Leute, die etwas Aktives tun, wie körperliche Bewegung, Backen, im Garten arbeiten - oder Wasauchimmer ihr liebstes hobby ist vielleicht kann haben ein großer positiver Einfluss auf ihr Psychische Gesundheit.  

Dieser Blog wurde gemeinsam mit Yoon Frederiksen, Au. Psychologe und Ph.D., von der dänischen Patientenorganisation Fruchtbarkeitspflege.

Auf facebook teilen
Facebook
Auf linkedin teilen
LinkedIn
Auf twitter teilen
Twitter
Auf email teilen
Email

Kommentar verfassen

Mehr zu entdecken
Fruchtbarkeit
Wo finde ich einen Samenspender in Großbritannien?

  Versuchen Sie, einen Samenspender in Großbritannien zu finden? Spendersamen ist eine beliebte Option für viele gleichgeschlechtliche Paare, die aufbauen möchten

Gemeinschaft
Übernahme des Everest Base Camps für Fruchtbarkeit

Ungefähr 40% der Unfruchtbarkeitsfälle bei Paaren sind auf die Unfruchtbarkeit des männlichen Faktors zurückzuführen. Und doch gibt es immer noch ein großes Stigma rund um die Themen – und

Kürzliche Posts